Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Erfahrungsaustausch zu PlugIns, die für Aperture verfügbar sind. Welche bewähren sich, welche weniger ...
cyberchriss
Exposure Value 0
Beiträge: 5
Registriert: 11.11.2013, 10:24

Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Ungelesener Beitragvon cyberchriss » 11.11.2013, 10:44

Seit dem Update auf Mavericks + Aperture 3.5 habe ich folgendes Phänomen.
Nachdem ich ein beliebiges Foto mit Color Effex Pro bearbeitet und dies abgespeichert habe, werden keine Fotos mehr in Aperture angezeigt - lediglich das kleinen Vorschau-Bilder sind zu sehen. Starte ich Aperture neu, sind alle Fotos wieder zu sehen. Habe alle 3 Wartungs-Optionen beim Starten mittels Alt+CMD schon probiert, aber das Problem tritt weiterhin auf.

Jedes mal Aperture neu zu starten ist ziemlich nervig :/

Hat jemand von euch vielleicht auch dieses Problem oder vielleicht eine Idee woran es liegen könnte?

LoBu
Exposure Value 6
Beiträge: 207
Registriert: 23.12.2011, 09:49

Re: Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Ungelesener Beitragvon LoBu » 11.11.2013, 11:52

Vielleicht liegt es ja auch daran.
Weißt du, dass es ein kostenloses Update auf ColorEfex gibt, das sogar um das Modul "Analog" erweitert wurde? Normal sollte es automatisch installiert werden. Wenn nicht, dann einfach über "Try now" (oben rechts auf der Seite) eine Demoversion runterladen und drüber installieren. Deine Lizenz bleibt dabei erhalten.

http://www.google.com/nikcollection/pro ... -efex-pro/

cyberchriss
Exposure Value 0
Beiträge: 5
Registriert: 11.11.2013, 10:24

Re: Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Ungelesener Beitragvon cyberchriss » 11.11.2013, 12:16

Die Nik Collection hatte ich bereits aktualisiert über den Trick mit der Trialversion nachdem es mit dem Autoupdater Probleme gab. Dieser hatte stündlich das 500MB Update gedownloaded und vergeblich versucht dieses zu installieren.
Hatte schonmal nach meinem Problem gegoogelt aber nicht wirklich was gefunden. Das komische daran ist, dass dieses Problem auf beiden imacs auftritt.

cyberchriss
Exposure Value 0
Beiträge: 5
Registriert: 11.11.2013, 10:24

Re: Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Ungelesener Beitragvon cyberchriss » 11.11.2013, 12:48

In der Aperture discussion group bei Apple konnte ich einige postings zu meinem Problem finden.
Wie es ausschaut sind die NikCollection plugins noch nicht für Mavericks freigegeben und können dieses Problem verursachen.

LoBu
Exposure Value 6
Beiträge: 207
Registriert: 23.12.2011, 09:49

Re: Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Ungelesener Beitragvon LoBu » 11.11.2013, 14:49

Hätte ja sein können. Bei mir funktioniert das alles tadellos.

cyberchriss
Exposure Value 0
Beiträge: 5
Registriert: 11.11.2013, 10:24

Re: Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Ungelesener Beitragvon cyberchriss » 12.11.2013, 08:54

LoBu hat geschrieben:Hätte ja sein können. Bei mir funktioniert das alles tadellos.


Hast Du schon auf Mavericks und Aperture 3.5 upgedatet?

LoBu
Exposure Value 6
Beiträge: 207
Registriert: 23.12.2011, 09:49

Re: Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Ungelesener Beitragvon LoBu » 12.11.2013, 14:10

Ja klar, alles ist auf dem aktuellen Stand.

cyberchriss
Exposure Value 0
Beiträge: 5
Registriert: 11.11.2013, 10:24

Re: Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Ungelesener Beitragvon cyberchriss » 14.11.2013, 17:41

Das ist seltsam - folgende Antwort habe ich vom google-support erhalten:

ch danke Ihnen, dass Sie Google Nik kontaktiert haben.

Noch ist die neue Version nicht mit Ihrer Softwareumgebung kompatibel, daher empfehle ich Ihnen, die Nik Collection noch nicht in Verbindung mit OSX 10.9 sowie Aperture zu verwenden.

LoBu
Exposure Value 6
Beiträge: 207
Registriert: 23.12.2011, 09:49

Re: Problem nach bearbeiten mit Color Effex Pro

Ungelesener Beitragvon LoBu » 15.11.2013, 06:44

Ja, was soll ich da sagen? Offensichtlich wissen die gar nicht wann etwas nicht funktioniert und was dieses Etwas ist. Kannst denen ja mal schreiben, dass andere - bestimmt nicht nur ich - keine Probleme haben.


Zurück zu „PlugIns für Aperture (andere Hersteller)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste