Seite 1 von 3

Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 16.11.2013, 17:22
von FrankDe
Servus,

so wie es aussieht, könnte es endlich im Dezember etwas mit Aperture 4 werden:

http://www.macworld.co.uk/macsoftware/n ... id=3474820

Die Meldung ist 2 Wochen alt, hier wird aber nichts brichtet? Mir sind die Betriebssystem-Updates auch etwas zu schnell, Aperture nimmt sich hier vornehm zurück.
Es sollen folgende Verbesserungen stattfinden:


Lens distortion correction
Non-destructive plug-in functionality
Built in watermarking
Gradient filters
Noise reduction controls
Dust removal
HDR processing
Adjustment history
Tilt shift options
Web gallery tools

Ich lass es mal auf Englisch, sollte jeder verstehen.
Dann warte ich mal gespannt, ob bei einigen Details der Abstand zu LR geschlossen werden kann.

VG Frank

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 16.11.2013, 17:59
von ObiTobi
In Anbetracht dessen, dass ein neuer Mac Pro kommt bzw. ab Dezember bestellbar ist, halte ich es für durchaus möglich.
Ein neuer Rechner ohne passende Software macht wenig Sinn :)

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 16.11.2013, 18:48
von FrankDe
Yo! Auf dem Bild sieht man auch den Pro mit einem veränderten Aperture

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 18.11.2013, 08:48
von NIK700
sieht so aus dass der neue Aperture nur mit neuem Hardware in Voraussetzung laufen wird, ein Rechner wie Mac Pro.
damit glaube ich das es Aperture 4 heißen wird ! der alte Aperture 3 bleibt weiter für den alten Hardware Anwender.

Aber das es nur meine Vermutung ! abwarten

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 18.11.2013, 10:27
von FrankDe
Das wäre ja übel, kann ich mir kaum vorstellen. Aperture 4 nur auf einem Mac Pro. Ich hab zwar einen ganz neuen Haswell im MacBookPro, aber das kann's ja nicht sein.
Warten wir ab...

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 18.11.2013, 10:52
von saeco
"Glaube keinen Gerüchten, die du nicht selbst in den Welt gesetzt hast".

Meine Meinung. Abwarten was Apple macht, alles andere ist sinnlose Zeitverschwendung.

Gruß,
Wolfgang

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 18.11.2013, 21:06
von stepman
Hi!

Völliger Quatsch, dass Apple Aperture 4/X nur für Mac Pros erscheint. Alleine schon, dass Apple zwei Versionen pflegt (3 und 4) ist völlig abwegig.

Warten wir es einfach ab. Aperture ist für Apple durchaus wichtig, allein wie oft es in Keynotes oder Spots präsentiert wird, zeigt dies. Apple hat chronisch zu wenig Entwickler und zu viele Projekte, vermutlich wird die neue Version komplett neu geschrieben, ähnlich wie bei der iWork-Suite. Auch wie schnell Aperture Version 3.5.1 nachgeschoben hat, zeigt, das Aperture eine durchaus hohe Priorität hat. Version 4 scheint noch nicht fertig zu sein, von daher wurde erstmal 3.5 nachgeschoben.

Gruß, Gerald

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 23.11.2013, 18:10
von FrankDe
:D

Es wird wohl Aperture X heißen. Ich will gerade ein Fotobuch erstellen und klicke mich auf die Seite von Graphistudio, da sehe ich in der Beschreibung:
Technische Voraussetzungen: Das Graphistudio Plug-in für Aperture ist kostenlos und ist nur mit der Aperture Version X kompatibel. Bitte besuchen Sie www.apple.com für das Update früherer Versionen. Mac OS® X erforderlich.

Quelle: http://aperture.graphistudio.com/prices/

Also entweder ein Platzhalter oder konsequent wie Final Cut - das X kommt auch zu uns...

VG Frank

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 23.11.2013, 18:20
von ObiTobi
FrankDe hat geschrieben:Es wird wohl Aperture X heißen.


Wenn es die gleiche Qualitäten aufweisen wird wie es bei Final Cut der Fall war, dann wird Apple bzw. die User nicht viel Freude damit haben (ohne das ich jetzt Final Cut wirklich kenne aber die Kritiken waren schon recht herb)

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 23.11.2013, 20:27
von Frank700
Hi,

also wenn es die Qualitäten von FinalCutX aufweist, wäre es toll, denn das Programm ist echt stark! ich (und viele andere) sind schlicht begeistert.
Schwierigkeiten gab es wohl hauptsächlich mit der Anbindung älterer Cams und die Zurückspielung. Wenn diese Dinge, die oben aufgeführt sind, im neuen AP enthalten und von sehr guter Qualität sein sollten, wäre ich sofort wieder an Bord. Denn da sind genau die Sachen dabei, weswegen ich von AP3 weg bin, aber die Datenbankverwaltung war für mich besser als alles andere. Na ja, Weihnachten ist ja bald und vielleicht dieses Jahr eine tolle Bescherung :lol:

Grüße Frank

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 23.11.2013, 20:39
von ObiTobi
Frank700 hat geschrieben:also wenn es die Qualitäten von FinalCutX aufweist, wäre es toll, denn das Programm ist echt stark! ich (und viele andere) sind schlicht begeistert.


Dann bin/ war ich auf "veraltetem" Stand :D

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 23.11.2013, 20:55
von Frank700
Hi,

hier ist jetzt schon der nächste Hacker drin, aber ich versuche trotzdem zu antworten:
Am Anfang gab es Mit FCPX einige Ungereimtheiten, und es war für viele alte Hasen eine große Umgewöhnung, außerdem passte etliches nicht und viele Profifeature fehlten.
Aber mittlerweile ist das Programm richtig gut, ich habe es mir gekauft und kann sehr gut meine Filmchen aus meiner D800 verarbeiten.
Bei AP4 wäre ja das Gute, dass "nur" die Fotokameras "passen" müssen, und das tun sie ja jetzt schon. Ich bin jedenfalls gespannt, und andererseits habe ich es nicht eine Sekunde bereut, das ganze Jahr mit Bridge+Photoshop-ACR gearbeitet zu haben. Habe eine Menge sehr guter Bilder geschafft, etliche Events in guter Zeit abarbeiten können usw.

Gruß Frank

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 29.11.2013, 16:07
von thokahh
Die im Erstbeitrag genannte Liste ist eher als Wunschliste der Aperture-User zu verstehen, oder?
Wäre klasse wenn da noch was kommt.

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 30.11.2013, 20:59
von ObiTobi
Ist den gleich der 2-te Dezember Verkaufstermin für die neue Mac Pro oder "einfach nur Dezember"?

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Verfasst: 01.12.2013, 16:55
von stepman
Hi!

Nein, Dezember heisst, dass vermutlich am 30. Dezember der Bestell-Button aktiviert wird – mit Auslieferung im Februar (mein Tipp).

Gruß, Gerald