Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Aperture Forum für Neuigkeiten rund um Aperture von Apple
Joachim
Exposure Value 6
Beiträge: 277
Registriert: 22.07.2008, 18:58

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon Joachim » 12.02.2014, 16:02

FrankDe hat geschrieben:C1 habe ich seit ein paar Wochen und zwar die Expressversion. Gab's als Danke, weil ich wohl auf irgendeiner Veranstaltung meine Mailadresse gelassen hatte. Sieht mächtig aus, hatte ich aber wieder gelöscht, nun wieder installiert, ich schau's mir auch mal an...

Na denn...

Gruß, Frank


Ich wäre Dir dankbar wenn Du mal hier oder auch via PN Deine Erfahrungen, insbesondere mit Sitzung, Katalog und Sammlung mitteilen würdest.

Jochen

FrankDe
Exposure Value 3
Beiträge: 90
Registriert: 13.12.2010, 10:55

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon FrankDe » 12.02.2014, 16:11

Mach ich, kann aber dauern.

LoBu
Exposure Value 6
Beiträge: 207
Registriert: 23.12.2011, 09:49

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon LoBu » 12.02.2014, 16:44

Schau mal da rein

viewtopic.php?f=11&t=2293&hilit=capture+one&start=15

Ich hatte CO7 Pro bei einer Umfrage gewonnen und hab in diesem Thread mal einen kurzen Erfahrungsbericht abgegeben. ich muss aber dazu sagen, dass ich mich nicht besonders intensiv mit dem Programm befasst hatte. Andere, die da mehr Erfahrung haben, werden das sicherlich anders sehen. Ich muss mich demnächst nochmal näher damit befassen, zumal es auch hier zwischenzeitlich einige Updates gab.

gstar
Exposure Value 5
Beiträge: 182
Registriert: 17.06.2009, 07:29
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon gstar » 12.06.2014, 09:01

Was für Katzenjammer!

Jetzt ist wieder ein halbes Jahr ins Land gezogen und nichts passiert.
Alle Spekulationen haben sich in Schall&Rauch aufgelöst...

Seit einer Woche wieder neue Spekulationen nach der Entwicklerkonferenz.
Aber nichts genaues weiß man nicht. Es wird an der RAW Entwicklungsintegrierung im OS gearbeitet, ein ominöses neues Aperture Icon ohne Farbe in der Linse gesichtet, und early 2015 soll dann eine neue Desktoplösung kommen...

Ganz ehrlich - ich bins jetzt auch satt :roll:
Bin vor einer Woche zu LR5 gewechselt. Es hat mich viele Mühen&Zeit gekostet aber jetzt ist es vollzogen und ich bin überraschend glücklich damit.
Hofft weiter auf den Apfel Weihnachtsmann - irgendwann wird er bestimmt kommen.
Gruss
Guido

Resultate aus Aperture: http://www.g-foto.de

Erstellt auf: MacMini i7 2,7 16GB Mountain Lion + Dell U2711
Aperture Handbuch: http://support.apple.com/de_DE/manuals/#aperture
Aperture Camera RAW Liste: apple.com/de/aperture/specs/raw.html

ffiene
Exposure Value 0
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2014, 17:22
Wohnort: Haltern am See

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon ffiene » 27.06.2014, 21:47

MacBook Pro Retina 2013 - Mac Pro 2011 - beides Modell 'rechts unten'
Canon 7d - 85mm f/1.2 - 100-400 f/4,5-5,6

thokahh
Exposure Value 0
Beiträge: 4
Registriert: 12.12.2012, 21:13
Wohnort: HH

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon thokahh » 28.06.2014, 01:04

Na dann steht der endgültige Umstieg auf LR ja nüscht mehr im Weg :(
Mac Pro der ersten Generation, 2,66GHz, 17GB Ram
MacBook Pro 11.3, 2,6GHz, 16GB Ram
Aperture 3.5, Nik Collection, PS CC, LR 5
Nikon D800E & Fuji X-T1

http://www.flickr.com/photos/thokahh/


gstar
Exposure Value 5
Beiträge: 182
Registriert: 17.06.2009, 07:29
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon gstar » 28.06.2014, 11:48

Na dann hab ich ja alles richtig gemacht.
Schade Apple - traurig, traurig.

Aber tröstet euch - Lightroom bietet einige Schmankerl im Vergleich zu Aperture und das UI ist doch besser als sein Ruf. Ich weiß LR inzwischen wirklich zu schätzen und vermisse Aperture lediglich bei einigen wenigen Dingen, wie z.B. den besseren Importoptionen, Backupmöglichkeiten oder Mobilitätslösung.
Allerdings alles keine FÜR MICH kriegsentscheidenden Sachen. Außerdem kann man das bei entsprechender Planung alles realisieren.

Entscheidend ist, dass man sich darauf einläßt und INTENSIV mit LR beschäftigt.

Inzwischen geht mir das Arbeiten mit LR sogar flotter von der Hand als mit Aperture. Und das nach nur wenigen Wochen! Stellvertretend sei hier nur mal die Spraydose in LR genannt, womit man RatzFatz mit der Maus Metadaten, Einstellungen etc. im Schnelldurchlauf auf vereinzelte Bilder überträgt. Allein dieses Tool erspart mir bei der Verschlagwortung extrem viel Zeit.

Also los - traut euch und trauert nicht.
Gruss
Guido

Resultate aus Aperture: http://www.g-foto.de

Erstellt auf: MacMini i7 2,7 16GB Mountain Lion + Dell U2711
Aperture Handbuch: http://support.apple.com/de_DE/manuals/#aperture
Aperture Camera RAW Liste: apple.com/de/aperture/specs/raw.html

ObiTobi
Exposure Value 8
Beiträge: 505
Registriert: 23.01.2011, 12:54
Kontaktdaten:

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon ObiTobi » 28.06.2014, 13:13

gstar hat geschrieben:den besseren Importoptionen, Backupmöglichkeiten oder Mobilitätslösung.


Und die wären?

gstar hat geschrieben:Also los - traut euch und trauert nicht.


Sorry aber solche Statements finde ich genau so "unpassend" wie das von Gerald :(
Grüße aus Münsterland
Robert


http://www.momentsoftime.org

GFHardy

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon GFHardy » 28.06.2014, 17:50

gstar hat geschrieben:Na dann hab ich ja alles richtig gemacht.

was denn??

Also los - traut euch und trauert nicht.


völlig unpassend, ohne sachliches Argument. Und wenn Du so von LR überzeugt bist, gut für Dich. Wozu diese statements? In den LR Foren würde ich niemals Schwachstellen von LR (und die gibt es zuhauf) herauspicken und für Aperture Werbung machen. Was soll das? Kümmere Dich lieber um schöne Fotos und sei zufrieden.

gstar
Exposure Value 5
Beiträge: 182
Registriert: 17.06.2009, 07:29
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon gstar » 28.06.2014, 18:26

GFHardy hat geschrieben:völlig unpassend, ohne sachliches Argument. Und wenn Du so von LR überzeugt bist, gut für Dich. Wozu diese statements? In den LR Foren würde ich niemals Schwachstellen von LR (und die gibt es zuhauf) herauspicken und für Aperture Werbung machen. Was soll das? Kümmere Dich lieber um schöne Fotos und sei zufrieden.


Gerhard du tust mir echt leid.
Ich mache weder für das eine noch für das andere Werbung. Im Gegensatz zu deinen Beiträgen, welche ich bereits seit meiner gesamten langjährigen Teilnahme hier im Forum kritisch sehe.
Ein Forum dient dem Meinungsaustausch - aber eben nicht ausschließlich unter Gleichgesinnten.

Deine tatsächlich unsachlichen Äußerungen wie z.B. "Was soll das" oder "völlig unpassend" hättest du dir sparen können. Zumal du meine Argumente ja auch noch beim Zitieren weggeschnitten hast. Dieses Blockwart-Gehabe kann ich gar nicht gut leiden.
Gruss
Guido

Resultate aus Aperture: http://www.g-foto.de

Erstellt auf: MacMini i7 2,7 16GB Mountain Lion + Dell U2711
Aperture Handbuch: http://support.apple.com/de_DE/manuals/#aperture
Aperture Camera RAW Liste: apple.com/de/aperture/specs/raw.html

GFHardy

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon GFHardy » 30.06.2014, 09:31

s. PN

Benutzeravatar
nob
Exposure Value 8
Beiträge: 548
Registriert: 14.09.2011, 12:09

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon nob » 30.06.2014, 11:00

warum eigentlich solche persönlichen Emotionen?

saeco
Exposure Value 6
Beiträge: 281
Registriert: 09.06.2012, 09:21

Re: Aperture 4 laut 9to5mac vor der Tür?

Ungelesener Beitragvon saeco » 30.06.2014, 11:12

Jeder meint, seine persönliche Meinung wäre die richtige.

Gruß,
Wolfgang


Zurück zu „Aperture News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste