iPhone 6 Plus reagiert nicht mehr

Forum für weniger sachliche, emotionale Äußerungen rund um Aperture und digitaler Fotografie. Bitte beachtet die Regeln und bleibt fair!
Feelinara
Exposure Value 0
Beiträge: 1
Registriert: 23.02.2017, 16:05

iPhone 6 Plus reagiert nicht mehr

Ungelesener Beitragvon Feelinara » 23.02.2017, 16:06

Hallo Leute,

Und zwar reagiert mein iPhone 6 Plus nicht mehr seitdem es mir heute auf den Boden gefallen ist. Es ist mir schon wirklich oft runtergefallen und es hat auch fast keine Beschädigungen, abgesehen von ein Schrammen und Kratzern an der Außenseite. Doch nachdem es mir heute runtergefallen ist, reagiert es teilweise gar nicht mehr.

Ich kann es ohne Probleme starten, aber dann hab ich schnell bemerkt, dass der Touch nicht richtig funktioniert und oft sich nur sehr schwer bedienen lässt. Das ist natürlich dann wenn man einen Text schreibt relativ ungünstig, denn dann kommt nur die Hälfte der Buchstaben an die ich eigentlich eingetippt habe.

Nun bin ich damit schon zu einem lokalen Reparatur Service gegangen damit die sich das mal ansehen. Nur eben die konnten den Fehler nicht beheben. Die haben sogar gesagt, dass diese sogar zum Testen einen neuen Display eingebaut haben und auch bei dem haben die gesagt, dass dort der Touch nicht richtig reagiert.

Aber durch einen Sturz kann doch nicht gleich das komplette Handy kaputt sein. Aber nun bin ich echt ratlos. Ich weis echt nicht mehr, was ich nun tun soll. Ich bin schon am überlegen ob ich mein Handy nicht einfach zu einer anderen Reparatur Firma einschicken lasse, damit die sich mal das Handy ansehen können. Ich hab n wenig im Internet nachgesehen und diese hier scheint relativ gute Bewertungen zu haben.

Oder was meint Ihr? Denn ich weis echt nicht mehr was ich nun tun soll. Ich meine es kann ja nicht Schaden wenn ich es einschicke ... eventuell finden die ja was. Oder wisst Ihr woran das noch liegen kann?

Würd mich über Antworten freuen

Zurück zu „Aperture-Stammtisch, Meinungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste