Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Forum für weniger sachliche, emotionale Äußerungen rund um Aperture und digitaler Fotografie. Bitte beachtet die Regeln und bleibt fair!
Benutzeravatar
nob
Exposure Value 8
Beiträge: 548
Registriert: 14.09.2011, 12:09

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon nob » 26.10.2013, 22:15

Zu meinem Problem des update : um diesen faden zu beenden, nachdem ich auf "englisch" geswiched habe funktioniert das update. OK Apple

ObiTobi
Exposure Value 8
Beiträge: 505
Registriert: 23.01.2011, 12:54
Kontaktdaten:

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon ObiTobi » 27.10.2013, 06:29

Hat mit Aperture nichts zu tun, dafür aber mit Maverick.

Im Netz liesst man sowohl in deutschen wie auch ausländischen Foren, dass es scheinbar große Probleme mit Maverick und externen Platten von Western Digital gibt.
Die Platten arbeiten ganz normal und sind dann plötzlich leer. Sollte jemand Fotos drauf haben, so wurde ich vorschlagen sich erst gut informieren.
Grüße aus Münsterland
Robert


http://www.momentsoftime.org

GFHardy

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon GFHardy » 27.10.2013, 17:32

mir kommt es auch vor, als wenn das System viel langsamer reagiert...

:(

saeco
Exposure Value 6
Beiträge: 281
Registriert: 09.06.2012, 09:21

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon saeco » 27.10.2013, 18:00

Es hat ja auch niemand gesagt, dass ein neues Betriebssystem schneller arbeitet. Apple sagte nur, dass bei bestimmten Modellen die Akkulaufzeit höher ist. Würde mich aber auch wundern, wenn ein neues Betriebssystem auf gleicher Hardware schneller arbeitet als die Vorversion. Das hätte ich mir schon zu XP-Zeiten gewünscht, dass der Rechner mit Vista, Windows 7 oder Windows 8 schneller wird, Apple kocht hier auch nur mit Wasser.

Gruß,
Wolfgang

GFHardy

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon GFHardy » 27.10.2013, 18:14

Meinst Du, dass sie mit jedem neuen Betriebssystem die neuen Geräte verkaufen wollen?
;)
Daran hab ich noch gar nicht gedacht.
Also denn man tau. Auch @ObiTobi sollte nun endlich den neuen Mac Pro kaufen. :)
Zuletzt geändert von GFHardy am 27.10.2013, 18:26, insgesamt 1-mal geändert.

saeco
Exposure Value 6
Beiträge: 281
Registriert: 09.06.2012, 09:21

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon saeco » 27.10.2013, 18:24

GFHardy hat geschrieben:Meinst Du, dass sie mit jedem neuen Betriebssystem die neuen Geräte verkaufen wollen?
;)
Daran hab ich noch gar nicht gedacht


Ja natürlich doch. Oder was denkst du, warum es ausgerechnet bei jedem neuen iPhone ein neues iOS oder bei neuem OSX ebenfalls neue Hardware gibt?

Nur zusammen mit der neuesten Hardware, egal ob iPhone oder Macs, kannst du auch die neuesten Features von iOS oder OSX nutzen. Bei älterer Hardware läuft das neue Betriebssystem zwar auch, aber halt nicht alle Funktionen.

Gruß,
Wolfgang


ObiTobi
Exposure Value 8
Beiträge: 505
Registriert: 23.01.2011, 12:54
Kontaktdaten:

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon ObiTobi » 27.10.2013, 18:35

GFHardy hat geschrieben:Auch @ObiTobi sollte nun endlich den neuen Mac Pro kaufen. :)


Du wirst lachen aber daran hatte ich auch schon gedacht. Nur ~4500 oder so "nur" für ein Rechner....den ich auch keine 6-7 Jahre haben will, ist mir einfach zu viel.
Grüße aus Münsterland
Robert


http://www.momentsoftime.org

GFHardy

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon GFHardy » 27.10.2013, 18:53

wir leben nur ein mal.
Und sich ein paar Monate an etwas freuen, das hat sich denn schon gelohnt
;)

saeco
Exposure Value 6
Beiträge: 281
Registriert: 09.06.2012, 09:21

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon saeco » 27.10.2013, 18:57

GFHardy hat geschrieben::D


Naja, das ist relativ. Wenn du dir 2012 oder später einen neuen Mac gekauft hast und 2013 kommt ein neues Modell und die neuen Funktionen laufen nur auf diesem, aber nicht auf deinem gerade mal ein Jahr alten Mac, dann vergeht dir das Lachen.

Gruß,
Wolfgang

GFHardy

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon GFHardy » 27.10.2013, 19:06

so sollte es aber auch nicht sein. Und so ist es in der Regel auch nicht.

Joachim
Exposure Value 6
Beiträge: 277
Registriert: 22.07.2008, 18:58

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon Joachim » 27.10.2013, 19:29

Nutze seit ca. 1985 Macintosh.
Nachdem seit früher - Computersteinzeit - bis vor einigen Jahren bahnbrechende Neuerungen im BS und entsprechenden Programmen eingebaut wurden, sind das heute meiner Meinung nach nur noch wenige wirklich tolle Sachen. Schön wenn man sie hat, aber innovativ, ich weiss nicht ?

Jochen

Benutzeravatar
stepman
Exposure Value 11
Beiträge: 2368
Registriert: 08.05.2006, 17:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon stepman » 27.10.2013, 21:45

Auch bei älteren Macs erhöht sich die Laufzeit. Es gibt diverse Berichte. Natürlich darf man bei der Nutzung von Aperture keine Wunder erwarten, da das Energiemanagement im Leerlauf optimiert wurde. Wenn mit Aperture viel Rechenzeit verbraucht wird, kann hier der Effekt natürlich nicht so groß ausfallen.

Gerald
Apple Distinguished Professional
Apple Certified Aperture Professional
Aperture-Workshops – http://www.aperturetraining.de


Zurück zu „Aperture-Stammtisch, Meinungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast