Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Forum für weniger sachliche, emotionale Äußerungen rund um Aperture und digitaler Fotografie. Bitte beachtet die Regeln und bleibt fair!
ObiTobi
Exposure Value 8
Beiträge: 505
Registriert: 23.01.2011, 12:54
Kontaktdaten:

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon ObiTobi » 25.10.2013, 06:12

Eine Frage (na an sich sind es 2) die nichts mit Aperture zu tun hat.

- bleibt wirklich altes iWork erhalten?
- sind die neuen Apps wirklich was den Funktionsumfang angeht deutlich kastriert?

Beides lese ich recht häufig im Netz und bin jetzt doch verunsichert (updaten oder nicht). Ich brauche keine "Monster" oder Konkurrenten zu MS oder Libre-Office. Aber eine Tabelle z.B in Pages "muss" ich auch schon mal hinzufügen.
Grüße aus Münsterland
Robert


http://www.momentsoftime.org

Benutzeravatar
nob
Exposure Value 8
Beiträge: 548
Registriert: 14.09.2011, 12:09

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon nob » 25.10.2013, 07:28

LoBu hat geschrieben:Such dir die Apps im Store und starte die Updates von dort aus. Denke daran, dass es keine Apps mit dem Namen iLife oder iWork gibt. Du musst jede Anwendung einzeln anwählen.

.

Das geht schon, aber kostet Geld und ist nicht umsonst. Nochmal kaufen will ich nicht.

LoBu
Exposure Value 6
Beiträge: 207
Registriert: 23.12.2011, 09:49

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon LoBu » 25.10.2013, 08:54

Also ich hab's genau so gemacht - mit der Einstellung auf Englisch - und es hat nichts gekostet. Dort wo man bei der App die Installation startet und der Preis oder auch "Gratis" steht, stand bei mir "Update".

Benutzeravatar
nob
Exposure Value 8
Beiträge: 548
Registriert: 14.09.2011, 12:09

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon nob » 25.10.2013, 08:57

Bei mir leider nicht. Welche iWork hast du, meine ist 09 Vers. 5.3. Wurde von mir 2x als DVD gekauft, die erste DVD war eine ältere Version.

LoBu
Exposure Value 6
Beiträge: 207
Registriert: 23.12.2011, 09:49

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon LoBu » 25.10.2013, 09:21

iWork hab ich nicht, nur iLife. Das Update sollte aber in jedem Fall funktionieren, auch wenn die Apps über DVD und nicht aus dem Store installiert wurden. Vielleicht einfach mal warten, da kommt sicherlich in kürze ein Update auch unter Deutsch.

Benutzeravatar
stepman
Exposure Value 11
Beiträge: 2368
Registriert: 08.05.2006, 17:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon stepman » 25.10.2013, 09:25

Also bei mir hat beides funktioniert. iWork stammt aus einer DVD-Version.
Apple Distinguished Professional
Apple Certified Aperture Professional
Aperture-Workshops – http://www.aperturetraining.de

Joachim
Exposure Value 6
Beiträge: 277
Registriert: 22.07.2008, 18:58

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon Joachim » 25.10.2013, 09:34

Was für tolle Features hat Maverick ?

"Lohnt" sich der Umstieg von 10.6.8 auf 10.9

Zu pages.
Pages 5 features checklist

https://discussions.apple.com/message/23469535#23469535

Jochen

Benutzeravatar
nob
Exposure Value 8
Beiträge: 548
Registriert: 14.09.2011, 12:09

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon nob » 25.10.2013, 09:37

Also Danke ersteinmal. Ich schätze da hat Apple irgendwo einen Klops gebaut, und bringt das bald in Ordnung. Notfalls muß ich zu Apple gehen. Die bisherigen Erfahrungen dort waren aber auch nicht ermutigend.

Joachim
Exposure Value 6
Beiträge: 277
Registriert: 22.07.2008, 18:58

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon Joachim » 25.10.2013, 09:41

nob hat geschrieben:Notfalls muß ich zu Apple gehen.



Kannst Du die Reise nach Cupertino als Dienstreise abrechnen ;-)

Jochen

Benutzeravatar
stepman
Exposure Value 11
Beiträge: 2368
Registriert: 08.05.2006, 17:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon stepman » 25.10.2013, 09:44

10.9 ist merklich flotter als die alten System. Und es verbraucht weniger Strom. Mobilrechner haben teilweise bis zu 3 Std. mehr Laufzeit!

Gerald
Apple Distinguished Professional
Apple Certified Aperture Professional
Aperture-Workshops – http://www.aperturetraining.de

Joachim
Exposure Value 6
Beiträge: 277
Registriert: 22.07.2008, 18:58

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon Joachim » 25.10.2013, 09:50

stepman hat geschrieben:10.9 ist merklich flotter als die alten System. Und es verbraucht weniger Strom. Mobilrechner haben teilweise bis zu 3 Std. mehr Laufzeit!

Gerald


Soll doch Power NAP sein, oder ?

Geht wohl nicht für mein MBP17" Mid 2009.

Bei solchen Werbeversprechen bin ich immer sehr skeptisch ?

Jochen

Benutzeravatar
stepman
Exposure Value 11
Beiträge: 2368
Registriert: 08.05.2006, 17:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon stepman » 25.10.2013, 09:54

Power NAP ist was anderes. Die verbesserte Akkuleistung betrifft alle Rechner. Gestern kamen Berichte 2012er MacBook Airs, die von 11 auf 15 Std. bei gleicher Nutzung hoch gingen. Das ist definitiv mehr als "statistische Schwankung".
Apple Distinguished Professional
Apple Certified Aperture Professional
Aperture-Workshops – http://www.aperturetraining.de

saeco
Exposure Value 6
Beiträge: 281
Registriert: 09.06.2012, 09:21

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon saeco » 25.10.2013, 10:45

Die Erfahrungen kann ich nicht teilen. Früher lief mein MacBook Pro 17" (i7, 8 GB, Mid 2010) ca. 5 Stunden unter Mountain Lion, mit Mavericks nicht einmal 4 Stunden (bei gleichen Tätigkeiten, natürlich). Schneller als die Vorgänger kann ich nicht beurteilen, habe vor einen Jahr die HDD gegen eine gleich grosse SSD getauscht.

Gruß,
Wolfgang

Benutzeravatar
stepman
Exposure Value 11
Beiträge: 2368
Registriert: 08.05.2006, 17:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon stepman » 25.10.2013, 10:50

Prüfe mal die Logfiles ins Konsole. Meist sind irgendwelche Hintergrundprozesse nicht mehr kompatibel und erzeugen dauernd irgendwelche Protokolleinträge.
Apple Distinguished Professional
Apple Certified Aperture Professional
Aperture-Workshops – http://www.aperturetraining.de

saeco
Exposure Value 6
Beiträge: 281
Registriert: 09.06.2012, 09:21

Re: Aperture 3 - Maverick - Clean Install

Ungelesener Beitragvon saeco » 25.10.2013, 10:54

Steht nichts besonderes drin. Das mit der Zeit relativiere ich auch mal, aber mein MacBook Pro läuft auf jeden Fall nicht länger auf Akku als vorher unter ML.

Gruß,
Wolfgang


Zurück zu „Aperture-Stammtisch, Meinungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste